Home

HERZLICH WILLKOMMEN

Liebe Patientinnen,
liebe Patienten

Es ist uns wichtig, dass wir Sie auf Ihrem gesamten Genesungsweg begleiten und bei der individuellen Therapie Ihr familiäres und berufliches Umfeld berücksichtigen. Zusammen mit Frau Bernet beraten wir Sie im Bereich psychotherapeutischer Behandlungsformen.

Als ihre Hausärzte besuchen wir Sie bei Bedarf gerne auch zu Hause.
Wir möchten, dass Sie sich in unserer Praxis gut betreut und wohl fühlen!

Ihr Praxisteam der Hausarztpraxis Sieglitzhof

URLAUB:

Wir werden die Praxis vom 23.12. bis inkl. 28.12.2022 sowie vom 31.12.2022 bis inkl. 02.01.2023 urlaubsbedingt geschlossen haben. Am 29.12. (9.00-12.00 Uhr sowie 15.30-17.00 Uhr) und 30.12.22 (9.00-12.00 Uhr) bieten wir eine Notfallsprechstunde an. Vertreten werden uns ansonsten:

  • Dr. D. Stojanovic, Eisenstraße 1,  Tel.: 09131 – 52070 vom 27.12. bis inkl. 28.12.2022 sowie am 02.01.2023
  • Dres. Überla & Richter, Marloffsteiner Str. 1a, Tel.: 09131 – 58181 am 02.01.2023

Unsere Sprechzeiten

  • Montag
    08.30 – 12.30 Uhr
    17.00 – 19.00 Uhr
  • Dienstag
    08.30 – 12.30 Uhr
    15.00 – 17.00 Uhr
  • Mittwoch
    08.30 – 12.30 Uhr
  • Donnerstag
    08.30 – 12.30 Uhr
    17.00 – 19.00 Uhr
  • Freitag
    08.30 – 12.30 Uhr

Wichtig: Notfälle bitte niemals per E-Mail melden, da sofortige Abfrage eingehender E-Mails nicht gewährleistet ist.

Rezepte und Überweisungen

Für Rezept- und Überweisungswünsche benutzen Sie bitte den in der Praxis ausliegenden Vordruck. Diesen können Sie vollständig ausgefüllt bei uns abgeben oder per Fax unter 09131 52257 an uns schicken. 
Sie können Rezepte und Überweisungen auch per E-Mail anfordern und nach 2 Arbeitstagen in unserer Praxis abholen.

Liebe Patienten und Patientinnen,

folgend einige Informationen bzgl. der Corona-Impfung:

Die 1. Auffrischimpfung soll nach den aktuellsten Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes nach drei Monaten erfolgen. Weitere Informationen können Sie der Homepage des Robert-Koch-Institutes sowie zu den Impfstoffen selbst auch der Homepage des Paul-Ehrlich-Institutes entnehmen. Unter RKI – Impfen – COVID-19-Impfempfehlung (Stand 21.12.2021) können Sie direkt einen Überblick gewinnen.

Entsprechend dem Epidemiologischen Bulletin 7/2022 empfiehlt „die STIKO nach abgeschlossener COVID-19-Grundimmunisierung und erfolgter 1.Auffrischimpfung eine 2.Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff für folgende Personengruppen: (i) Menschen ab dem Alter von 70 Jahren, (ii) Bewohner und Betreute in Einrichtungen der Pflege sowie für Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf in Einrichtungen der Eingliederungshilfe, (iii) Menschen mit Immundefizienz ab dem Alter von 5 Jahren und (iv) Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, insbesondere solche mit direktem PatientInnen- bzw. Bewohnerkontakt.“

Personen über 30 Jahren sollen mit dem Impfstoff von Moderna (Spikevax®) sowie Biontech (Cominarty®) geimpft werden. Personen unter 30 Jahren sollen entsprechend der offiziellen Empfehlungen eine Impfung mit Biontech (Cominarty®) erhalten, welchen wir für Sie bereithalten. Lassen Sie sich bitte nicht beirren oder verunsichern, die Impfstoffe von Biontech und Moderna sind gleichwertig (Epidemiologisches Bulletin 7/2022 (rki.de)).

Auch ist inzwischen der angepasste Impfstoff B4./5 (Biontech/Pfizer) verfügbar, wozu Sie in folgendem Link Informationen erhalten können oder auch im Rahmen eines Beratungstermines in unserer Praxis. (Epidemiologisches Bulletin 40/2022 (rki.de))

Des weiteres denken Sie dieses Jahr wieder an die Grippe-Impfung. Hierzu ist der Impfstoff in ausreichender Menge verfügbar.

Zur Vereinbarung eines Impftermines nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, um einen Impftermin zu vereinbaren.

Wir wünschen Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten sowie einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr 2023!

Ihr Praxisteam der Hausarztpraxis Sieglitzhof

UNSERE LEISTUNGEN

  • Sämtliche Blutuntersuchungen (einschl. HIV, Schilddrüse) 
  • OP-Vorbereitung
  • EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung (24 Stunden)
  • Sonographie (Ultraschall) der Bauchorgane inkl. Urogenitale und Schilddrüse
  • Impfberatung (bei Auslandsreisen jedoch keine Leistung der gesetzlichen KV)
  • Schmerztherapie
  • Gesprächstherapie bei psychosomatischen Erkrankungen
  • Chirotherapie bei Wirbelsäulen- und Gelenkblockierungen
  • Neuraltherapie (Quaddeln) zur Behandlung von Schmerzen
  • Tape-Spezialverbände bei Gelenkverstauchungen und Sportverletzungen
  • Kurzwelle zur Wärmetherapie
  • Hausbesuche
  • Sterbebegleitung (Palliativmedizin)
  • Diabetologisch qualifizierte Hausärzte

Vorsorgeuntersuchung

  • U-Untersuchungen für ältere Kinder und Jugendliche
  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung
  • Gesundheitscheck (alle 2 Jahre ab 35 Jahre von KK bezahlt)
  • Hautkrebsvorsorgeuntersuchung
  • Krebsvorsorge für Männer

Kleine Chirurgie

  • Wundversorgung einschließlich Nahtverschluss
  • Diverse Verbände, z. B. Zinkleim-Verband, Tape-Verband
  • Wundbehandlung, auch bei chronischen Wunden

Soziokulturelle Funktion

  • Diverse Anträge, z.B. an das Versorgungsamt, Kur-/Rehabilitationsanträge 
  • Anerkannte Lehrpraxis für Allgemeinmedizin

Kilian Karch 

Facharzt für Allgemeinmedizin
Studium in Heidelberg und Erlangen
Klinische Ausbildung im Klinikum am Bruderwald Bamberg (Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Pneumologie) u. Klinikum Forchheim (Allgemeinchirurgie, Intensivstation)

Dieter Helmers-Bernet

Facharzt für Allgemeinmedizin
Chirotherapie, Naturheilverfahren und
Palliativmedizin

Studium in Gießen, Homburg und Erlangen
Eingebürgertes Nordlicht

Angelika Singer
Anmeldung

Claudia Sauerhammer
Anmeldung und Labor

Marie Sterff
Anmeldung und Labor

Rosina Kersten
Anmeldung

 

 

Bayerische Landesärztekammer: www.blaek.de

Bayerischer Hausärzteverband: 
www.hausaerzte-bayern.de

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin: www.degam.de

Robert-Koch-Institut/Impfungen: www.rki.de

Verein Hausärzte Erlangen und Umgebung
e. V.: www.hausaerzte-erlangen.de

Beratung Bernet: www.beratung-bernet.de

IM NOTFALL

Außerhalb der Sprechstundenzeiten können Sie uns im Notfall über unsere Mobilnummer 0172 – 90 280 22 erreichen.

Mittwoch Nachmittag, Freitag Nachmittag und an Wochenenden und Feiertagen wenden Sie sich bitte an:

Notfallpraxis Erlangen

Medizinische Hilfe zu Notdienstzeiten
Bauhofstraße 6
91052 Erlangen 
Telefon: 09131 – 81 60 60
Fax: 09131 – 81 60 62

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag +Donnerstag 18 – 21 Uhr
Mittwoch +Freitag 13 – 21 Uhr
Samstag, Sonntag +Feiertag 9 – 21 Uhr
www.notfallpraxis.de

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Insbesondere für Hausbesuche 
Telefon: 116 117

Rettungsleitstelle

Bei lebensbedrohlichen Notfällen                        
Telefon: 112

HAUSAERZTLICHE PRAXIS SIEGLITZHOF

Von-Buol-Straße 15
91054 Erlangen 

Tel. 09131 52218
Fax. 09131 52257  
Email: praxis-h-hb@web.de 

Bitte telefonisch Termin vereinbaren, wir haben Terminsprechstunde!